Sanctissimus

Weißburgunder Riserva Südtirol DOC

Sanctissimus

Weißburgunder Riserva Südtirol DOC
Weinbrief

Die im Jahr 1899 auf einer extremen Steillage in Missian gepflanzten Rebstöcke prägen einen der ältesten Weinberge Südtirols. Das mit größter Sorgfalt und mühevoll handgelesene Traubengut und der äußerst niedrige Ertrag bilden die Grundlage für SANCTISSIMUS. Die Trauben werden in Amphoren eingemaischt und gären langsam für einige Monate. Seine natürliche Ausgewogenheit findet der Wein im großen Holzfass aus Eppaner Eiche. Der facettenreiche Jahrgang 2016 verspricht ein komplexes Aromaerlebnis und entwickelt sich am Gaumen sehr dicht und mineralisch. Dieser Weißburgunder überzeugt mit einem faszinierenden Spiel aus Säure, Frucht und Komplexität. Leuchtendes Strohgelb. Differenzierte Nase, zeigt Noten nach reifem Apfel, dazu feine würzige Töne, nach Salbei. Am Gaumen voluminös, saftig, cremig und anhaltend im Abgang.

  • Terroir
    Kalkhaltige Moränenschuttablagerung aus der Eiszeit;nach Süden ausgerichtete Steillage (350 - 400 m.ü.d.M.)
  • Alter der Reben
    ca. 120 Jahre
  • Vinifikation
    Schonende Vergärung auf den Schalen in großen Tonamphoren, Reifung im großen Holzfass aus Eppaner Eiche
  • Inhaltsstoffe
    enthält Sulfite

Keine Produkte in der Einkaufstasche