Zobl Lagrein - Vorstellung

Freitag, 19 Juni 2020

DER UNVERFÄLSCHTE

Unsere Serie „Präsentation Selektionsweine“ geht in die nächste Runde!
Wein der Woche: Zobl Lagrein vorgestellt durch Sommelier Lena Höller.

Der Unverfälschte
Sein tiefes Rot lenkt den Blick in vergangene Zeiten: In der warmen Dorflage hat der Lagrein schon vor Jahrhunderten seine Wurzeln geschlagen und lebt
dort seither vom fruchtbaren Schwemmboden. Schon im Mittelalter wurde der charakteristische Lagrein als „vino bono“ bezeichnet – und dieses
Prädikat ist unverändert passend: Noch immer umarmt Zobl den regen Dorfkern und seine Geister – unverwechselbar und urtypisch – und hält sie
alle zusammen.

Zobl

Newsletter

Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung war erfolgreich

Keine Produkte in der Einkaufstasche